Die Suche ergab 18 Treffer

von neuwoges
Mi 29.06.2022 14:09
Forum: Brandschutztechnik
Thema: Steigleitungen - Entlüftung
Antworten: 0
Zugriffe: 22

Steigleitungen - Entlüftung

Hallo Kollegium, unsere Trockensteigleitungen in unseren Hochhäusern haben noch keine automatische Belüftung, welche bisher nur vom Sachkundigen Prüfer bemängelt wird. Auch sind die Stellräder noch aus Kunststoff. Was das im Brandfall bedeutet, kann ich mir gut vorstellen. Die Übergangsvorschriften ...
von neuwoges
Di 12.04.2022 15:02
Forum: Baulicher Brandschutz
Thema: Notwendigkeit von Prüfungen nach Bauprüfverordnung
Antworten: 4
Zugriffe: 938

Re: Notwendigkeit von Prüfungen nach Bauprüfverordnung

Welche Vorschrift gab es dazu in Mecklenburg Vorpommern als die Hochhäuser 1990 errichtet wurden?

Die Sicherheitsmaßnahmen wurden teilweise vor der Bauprüfverordnung bzw. auch danach eingebaut.
von neuwoges
Di 12.04.2022 13:33
Forum: Baulicher Brandschutz
Thema: Notwendigkeit von Prüfungen nach Bauprüfverordnung
Antworten: 4
Zugriffe: 938

Re: Notwendigkeit von Prüfungen nach Bauprüfverordnung

Rödl & Partner kommentieren folgendes: Prüfpflicht im Gebäudebestand Für Gebäude, die bereits zum Zeitpunkt des Inkrafttretens der PrüfVO errichtet waren und keiner Prüfpflicht unterlagen, begründet die Prüf-VO aus sich heraus keine erstmalige oder wiederkehrende Prüfpflicht. Eine Prüfpflicht be...
von neuwoges
Di 12.04.2022 12:12
Forum: Baulicher Brandschutz
Thema: Notwendigkeit von Prüfungen nach Bauprüfverordnung
Antworten: 4
Zugriffe: 938

Notwendigkeit von Prüfungen nach Bauprüfverordnung

Hallo, immer wieder stehe ich vor widersprüchlichen Aussagen bei Hochhäusern anno 1990. Wir haben "freiwillig" also ohne die Mitwirkung von Behörden unserer Hochhäuser sicherer gemacht. Baugenehmigungen waren dazu nicht erforderlich. Gefährdungsbeurteilungen durch die Bauordnungsbehörden a...
von neuwoges
Mo 11.04.2022 18:05
Forum: Brandschutztechnik
Thema: Sprinkler als Brandalarmauslösung?
Antworten: 4
Zugriffe: 3165

Re: Sprinkler als Brandalarmauslösung?

Ja danke.

Freundliche Grüße
H.Becker
von neuwoges
Mo 11.04.2022 18:04
Forum: Baulicher Brandschutz
Thema: Funktionserhalt Rauchgasspülung
Antworten: 2
Zugriffe: 585

Funktionserhalt Rauchgasspülung

Hallo liebe Brandschutzexperten, eine Prüfung Sicherheitsstrom nach Bauprüfverordnung im Treppenhaus eines Hochhauses ergab folgende Mängel: "Es wurde keine konkrete baurechtliche Anforderung zum Dauer des Funktionserhaltes der Rauchgasspülung im Treppenraum übergeben. Daher kann nicht bewertet...
von neuwoges
Di 25.01.2022 19:08
Forum: Brandschutztechnik
Thema: 230V - Rauchwarnmelder
Antworten: 3
Zugriffe: 1205

Re: 230V - Rauchwarnmelder

Vielen Dank,

mir liegt Ihre angeführte DIN nicht vor. Um so mehr bedanke ich mich über den kurzen Abriss.

Darf ich nochmals fragen, ob DIN 14676-1 für Gewerbebauten gilt?
von neuwoges
Di 25.01.2022 16:58
Forum: Brandschutztechnik
Thema: 230V - Rauchwarnmelder
Antworten: 3
Zugriffe: 1205

230V - Rauchwarnmelder

Guten Tag die Kollegen, es wird ganz schön kostenintensiv alle 230V - Multi-(Rauch-)warnmelder in unserem Gewerbebau austauschen zu lassen. Unsere Wartungsfirma meint, diese müssen nach 8 Jahre alle ausgetauscht werden. Ich fand Aussagen dazu von Rauchmelder test.de: "Auch wenn 230V Rauchmelder...
von neuwoges
Do 07.10.2021 9:24
Forum: Brandschutztechnik
Thema: Sprinkler als Brandalarmauslösung?
Antworten: 4
Zugriffe: 3165

Re: Sprinkler als Brandalarmauslösung?

Vielen Dank Herr Bartz und schöne Grüße nach Hamburg.
von neuwoges
Mi 06.10.2021 17:23
Forum: Brandschutztechnik
Thema: Sprinkler als Brandalarmauslösung?
Antworten: 4
Zugriffe: 3165

Sprinkler als Brandalarmauslösung?

Hallo liebe Kollegen, der Wechsel eines Strömungswächters führte zu einem Druckabfall in der Sprinkleranlage. Ein Brandalarm wurde ausgelöst. Allerdings ein Brandalarm, der nicht auf die FW aufgeschalten war. Alle anderen Brandalarme gehen direkt zur FW. Auch sind Schlüsseldepot und weitere Einricht...
von neuwoges
Di 17.08.2021 18:01
Forum: Brandschutztechnik
Thema: Trockensteigleitungen in Hochhäusern
Antworten: 1
Zugriffe: 2238

Trockensteigleitungen in Hochhäusern

Alte Hochhäuser - alte Trockensteigleitungen. Teils noch mit Stellräder aus Kunsstoff verbaut. Die Wartungsfirma bemängelt das mit der Begründung, dass das nicht mehr zulässig ist und geändert werden muss. Die Feuerwehr nach einer Brandverhütungsschau hat das nicht bemängelt. Wie verhalte ich mich a...
von neuwoges
Mi 09.06.2021 12:27
Forum: Baulicher Brandschutz
Thema: Brandschutz im Putzmittelraum
Antworten: 4
Zugriffe: 3091

Brandschutz im Putzmittelraum

Hallo, in einer öffentlichen Stadtbibliothek wird ein Raum gesucht, wo die benötigten Putzmittel und auch das Gerät abgestellt werden können. Es steht ein Innenliegender Raum zur Verfügung. Abluft ist eine Anforderung innenliegender Räume. Ich möchte wissen, ob diese Forderung aus dem Brandschutz ko...
von neuwoges
Do 22.10.2020 13:09
Forum: Brandschutztechnik
Thema: Brandmeldeanlage - Meldung zeitverzögert
Antworten: 2
Zugriffe: 3752

Brandmeldeanlage - Meldung zeitverzögert

Hallo, vorhanden BMA soll 2 minuten zeitverzögert an die Leitstelle melden warum: Häufung von Fehlalarmen - FW rückt aus und anderen kann dann nicht geholfen werden......es entstehen unnötig Kosten für den Betreiber technisch möglich: ja MV, Gebäudeklasse 4, Büronutzung < 400m², nicht öffentlich bau...
von neuwoges
Do 17.09.2020 15:43
Forum: Organisatorischer Brandschutz
Thema: Brandverhütungsschau-DGUV 3
Antworten: 2
Zugriffe: 4840

Brandverhütungsschau-DGUV 3

Hallo, Nach einer Brandverhütungsschau durch die Feuerwehr wird die Prüfung der elektrischen ortsfesten Anlagen nach DGUV 3 durch die Feuerwehr gefordert. DGUV 3 basiert auf der Grundlage des Arbeitsschutzgesetzes/Betriebsicherheitsverordnung. Soweit ich weiß, basiert eine Brandverhütungsschau auf d...
von neuwoges
Mo 14.09.2020 11:46
Forum: Allgemein
Thema: Berufshaftpflichtversicherung
Antworten: 5
Zugriffe: 9392

Re: Berufshaftpflichtversicherung

Hallo René Kloberdanz, vielen Dank für Ihre Rückemeldung. Es scheint nicht einfach zu sein. Meine Angebote beliefen sich bei Personen- und Sachschäden auf 3.000.000 Euro, allerdings wird einmalig/2-jährlich auch eine 3- fache Summe ausgezahlt. Ich bin der Meinung, dass wir Brandschutzbeauftragte, wi...
von neuwoges
Mo 24.08.2020 13:47
Forum: Allgemein
Thema: Berufshaftpflichtversicherung
Antworten: 5
Zugriffe: 9392

Re: Berufshaftpflichtversicherung

Hallo, Berufshaftpflichtversicherung hier bereits diskutiert, nur schon eine Weile her. Vielleicht gibt es neue Erkenntnisse. Ich habe aktuell mehrere Anbieter angefragt. Ich bin als Fachkraft für Arbeitssicherheit und als Brandschutzbeauftragte freiberuflich, jedoch nur nebenbei tätig. Alle Versich...
von neuwoges
Mo 24.08.2020 12:59
Forum: Brandschutztechnik
Thema: Hochhaus im Bestand - Alarmierung
Antworten: 4
Zugriffe: 6594

Re: Hochhaus im Bestand - Alarmierung

Bundesland: Mecklenburg Vorpommern Die Alarmanlage wurde eingebaut, weil sonst keine Möglichkeit der technischen Alarmierung vorhanden war. Viel später erst wurden die Melder in den Wohnungen gefordert und auch ausgerüstet. Die 10 minütige Alarmzeit resultiert einfach daraus, weil ein Alarm nicht we...
von neuwoges
Di 04.08.2020 12:31
Forum: Brandschutztechnik
Thema: Hochhaus im Bestand - Alarmierung
Antworten: 4
Zugriffe: 6594

Hochhaus im Bestand - Alarmierung

Wohn-Hochhaus DDR: ohne Alarmanlage Freiwillig durch den Eigentümer: Nachgerüstet wurde zusätzlich zu Rauchmeldern in den Wohneinheiten eine Alarmierung per Handauslösung im Flurbereich, welche durch Menschen ausgelöst werden kann. Schutzziel ist, dass andere Bewohner in öffentlich zugänglichen Bere...