Brandschutzforum.net

Eine Seite des VBBD e.V. - www.vbbd.de -
Das Forum für alle Brandschutzbeauftragten
Aktuelle Zeit: Sa 23.09.2017 9:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Brandschutzordnung Teil A
BeitragVerfasst: Mo 16.01.2017 13:58 
Offline

Registriert: Do 12.01.2017 19:23
Beiträge: 2
Hallo zusammen,

laut meiner Information sind die W-Fragen, die früher eine hohe Wichtigkeit hatten,
heute bereits überholt. Laut Feuerwehr ist es nicht mehr wichtig diese einfach so
runter zu beten, sowie diese in die Brandschutzordnung Teil A aufzulisten.

In den Vorlagen meines Zentralbereichs sind diese aber immer noch mit drin. Ich finde auch
im Netzt kaum etwas darüber, dass diese W-Fragen nicht mehr gefordert werden, bzw. nicht
mehr in der Brandschutzordnung Teil A zwingend stehen müssen.

Wäre super wenn mir jemand darauf eine Antwort geben könnte!

Besten Dank Schon mal!

Gruß
Marcel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brandschutzordnung Teil A
BeitragVerfasst: Mo 16.01.2017 15:28 
Offline
Admin

Registriert: Do 10.07.2003 10:02
Beiträge: 271
Wohnort: 53819 Neunkirchen
Hallo,
laut der DIN 14096 dürfen die 5 W-Fragen nicht mehr im Teil A der Brandschutzordnung stehen, sondern sind Bestandteil des Teiles B. Auch sind die 5 W geändert worden in:
Zitat aus DIN 14096:
"Hinweise, wie und an wen eine Meldung abzugeben ist und was eine Meldung enthalten soll. Hierzu sollte das folgende „5-W-Schema” angewendet werden:
Wo brennt es?
Was brennt?
Wie viel brennt?
Welche Gefahren?
Warten auf Rückfragen!"

Grüße

_________________
Uwe Wiemann

2. Vorsitzender des VBBD e.V.
---------------------------------------------------
http://www.vbbd.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brandschutzordnung Teil A
BeitragVerfasst: Mo 16.01.2017 15:53 
Offline

Registriert: Do 12.01.2017 19:23
Beiträge: 2
Super, besten Dank !

Das hatte ich gesucht!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brandschutzordnung Teil A
BeitragVerfasst: Mo 16.01.2017 17:54 
Offline

Registriert: Di 29.07.2003 16:39
Beiträge: 408
Hallo Marcel,

wir verwenden die 5 (oder wieviel auch immer) W-Fragen überhaupt nicht mehr. Die Gesprächsführung ("standardisierte Notrufabfrage") liegt beim Disponenten der hilfeleistenden Stelle.

Das ist inzwischen, zumindest bei vielen Feuerwehr und Rettungsdiensten, "Lehrmeinung".

Gruß
C. Lammer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brandschutzordnung Teil A
BeitragVerfasst: Di 17.01.2017 18:26 
Offline
Vorstand vbbd e.V.

Registriert: Mo 14.07.2003 12:21
Beiträge: 153
Wohnort: Berlin / Sprockhövel
Hallo Marcel,

auch wenn der Disponent in der Feuerwehr- und/oder Rettungsleitstelle darauf getrimmt ist, die für die Aufnahme eines Notrufes notwendigen Informationen abzufragen, ist es sinnvoll, wenn der Anrufer bereits vorher weiß, was man im Ernstfall von ihm wissen will. Daher sind die W-Fragen in der Brandschutzordnung Teil B als Informations- und Unterweisungsgrundlage gut aufgehoben.

Viele Grüße!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brandschutzordnung Teil A
BeitragVerfasst: Mo 23.01.2017 18:24 
Offline

Registriert: Di 10.01.2017 18:11
Beiträge: 10
Hallo zusammen, gibt es Unterschiede bei den W-Fragen? Soweit ich weiß, ist die Frage "Wie viele sind verletzt" dabei, ich sehe sie aber in der oben genannten Auflistung nicht.
Danke


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de