Brandschutzforum.net

Eine Seite des VBBD e.V. - www.vbbd.de -
Das Forum für alle Brandschutzbeauftragten
Aktuelle Zeit: Sa 23.09.2017 9:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Feuerlöscher in EDV-Anlage
BeitragVerfasst: Mi 06.04.2016 15:12 
Offline

Registriert: Di 22.03.2016 15:23
Beiträge: 17
Hallo zusammen,

wir haben hier einen relativ kleinen Serverraum, ca. 5x3m, davor ein Vorraum mit der USV, etwa mit dem gleichen Ausmaß von 5x3m.
In diesem Vorraum hängt ein 5kg CO²-Feuerlöscher.

Direkt daneben sind die beiden EDV-Büros mit jeweils ca. 6x4m.
Im ersten Büro, dass auch direkt einen Zugang zum Vorraum hat, hängt ebenfalls ein 5kg CO²-Feuerlöscher.

Im Flur davor hängt ein 9l und ein 6l Schaumlöscher.

Ich habe das mal ein einem Plan angehängt.

Im EDV-Bereich wurden mit Absicht nur CO²-Löscher aufgehängt.
Nun hat die Versicherung bei einer Begehung aber angemängelt, dass dort NUR CO²-Löscher hängen.
Zitat:
In der EDV sind ausschließlich CO²-Löscher vorhanden. CO2 ist für die Brandbekämfpung fester, glutbildender Stoffe wie z.B. Papier oder Holz nicht geeignet. Zusätzlich zu den CO2-Löschern sollte im EDV-Bereich mindestens ein 9l-Schaumlöscher vorgehalten werden.


Wie seht ihr das, hat da die Versicherung recht? Oder reicht es, dass im Flur schon Schaumlöscher aufgehängt sind?

Außerdem habe ich noch Zweifel an der Größe der CO²-Löscher, da die Räume doch relativ klein sind. Wie seht ihr das?

Viele Grüße


Dateianhänge:
Feuerlöscher EDV.jpg
Feuerlöscher EDV.jpg [ 224.72 KiB | 5062-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerlöscher in EDV-Anlage
BeitragVerfasst: Mo 11.04.2016 15:11 
Offline

Registriert: So 09.11.2014 19:47
Beiträge: 1
Hallo Petri,

die Ausstattung mit Feuerlöschern richtet sich nach der Technischen Regel für Arbeitsstätten ASR A2.2 "Maßnahmen gegen Brände". Das Regelwerk kennt den Bereich der Grundausstattung (Abschnitt 5.2.1), der die Brandklassen A und B abdecken muss und von der Grundfläche der Arbeitsstätte abhängt. Eine zusätzliche Bedingung ist in Abschnitt 5.2.3 angegeben, nach der sicherzustellen ist, dass die Entfernung zum nächstgelegenen Feuerlöscher möglichst nicht mehr als 20 m (tatsächliche Lauflänge) beträgt.
Zusätzlich zur Grundausstattung kennt die ASR A2.2 Maßnahmen für Arbeitsstätten mit erhöhter Brandgefährdung. Hier ist eine Gefährdungsbeurteilung erforderlich.
Konkret sind die CO_2-Löscher durchaus sinnvoll, da so der Weg bis zum nächsten Feuerlöscher verkürzt und somit die Zeit bis zum Beginn der Löschmaßnahmen reduziert wird. Außerdem werden Folgeschäden durch Löschmitel minimiert, da Kohlenstoffdioxid rückstandsfrei löscht.

Im Sinne der ASR A2.2 heißt das also, solange die Ausstattung mit Feuerlöschern für die Brandklassen A und B (Schaum, Pulver) hinsichtlich der Grundausstattung ausreichend ist (einschl. o.g. 20 m-Regel), sind CO_2-Löscher dort ausreichend. In wie weit die Versicherung dort aber über die ASR hinausgehende Vorgaben machen kann, weiß ich nicht. Vielleicht kann man sich mit dem/der Sachbearbeiter/-in einmal darüber unterhalten.

Gruß
Sascha


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerlöscher in EDV-Anlage
BeitragVerfasst: Di 12.04.2016 7:57 
Offline

Registriert: Fr 01.04.2016 11:47
Beiträge: 10
Selbst bei erhöhter Brandgefährdung erscheint mir die Forderung nach einem weiteren 9(!)l Schaumlöscher in Bezug zu den schon vorhandenen Geräten alleine von den LE überzogen. Oder ist der Gesamtbereich, der durch die 9l und 6l Schaumlöscher abgedeckt wird, deutlich größer als die vorhandenen LE?

Grundsätzlich gilt, dass die CO²-Löscher, wenn sie unter 6 LE liegen, nicht in den Grundschutz einbezogen werden dürfen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerlöscher in EDV-Anlage
BeitragVerfasst: Di 12.04.2016 9:38 
Offline

Registriert: Di 22.03.2016 15:23
Beiträge: 17
Der Flur, in dem die Schaumlöscher hängen, ist schon länger als auf dem Bild, aber dort befinden sich auch noch mehr Löscher.

Die CO²-Löscher haben jeweils 9kg.
Ich habe aber Bedenken, dass die für die Räume zu groß sein könnten, wegen der Sauerstoffverdrängung. Oder ist das eher unbegründet?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerlöscher in EDV-Anlage
BeitragVerfasst: Di 12.04.2016 12:40 
Offline

Registriert: Fr 01.04.2016 11:47
Beiträge: 10
Ein 2kg CO² Löscher entwickelt bei vollständiger Entleerung etwa 1600 l Kohlendioxid. Ab ca. 10% CO² in der Raumluft besteht akute Gesundheits- und Lebensgefahr. Einfach mal Raumvolumen vs. Löschmittel ausrechnen.

Das muss dann schon ein kleiner, völlig unbelüfteter Raum sein, um eine Gefährdung für den Ersthelfer darzustellen. Mir sind keine Vergiftungsfälle bekannt. Verletzungsgefahr besteht bei nicht oder schlecht gewarteten Löschgeräten, ansonsten sehe ich beim CO² Löscher keine besondere Gefährdung, wenn man mal von Erfrierungen absieht, wenn man mit dem Löscher direkt und konzentriert auf Hautoberflächen zielt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerlöscher in EDV-Anlage
BeitragVerfasst: Di 12.04.2016 14:30 
Offline

Registriert: Di 22.03.2016 15:23
Beiträge: 17
Wie berechne ich den Inhalt des Feuerlöschers? Die besagten haben 9kg.

Die beiden kleinen Räume haben ca. 38m³, die beiden großen Räume haben jeweils ca. 60m³.
Klar, wenn man die Türen öffnet, dementsprechend mehr, aber nehmen wir mal die geschlossenen Räume als Maß.
Macht also jeweils 38.000l bzw. 60.000l Raumluft pro Raum.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerlöscher in EDV-Anlage
BeitragVerfasst: Di 12.04.2016 15:54 
Offline

Registriert: Fr 01.04.2016 11:47
Beiträge: 10
9 kg CO² Löscher finde ich sehr ungewöhnlich, meines Wissens gibt es nach EN 3 nur zugelassene Baumuster mit 2 und 5 kg. Früher gab es auch mal 6 kg Geräte.
Bitte prüfe doch mal genau das Typenschild der vorhandenen Geräte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerlöscher in EDV-Anlage
BeitragVerfasst: Di 12.04.2016 16:15 
Offline

Registriert: Fr 01.04.2016 11:47
Beiträge: 10
Hier eine Beispielrechnung mit 10 kg CO² für eine ganz ähnliche Fragestellung:

MW (CO2) = 44 g/mol

10000 g / (44 g/mol) = 227,27 mol

227,27 mol x 24,5 l/mol = 5568,2 l = 5,57 m3

5,57 m3 / 38 m3 x 100 = 14,68 V%

(Bei 0° beträgt die Dichte nur 22,4 l)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerlöscher in EDV-Anlage
BeitragVerfasst: Di 12.04.2016 16:18 
Offline

Registriert: Di 22.03.2016 15:23
Beiträge: 17
Äh, hab mich vertan, es sind natürlich 5kg-Löscher.

Leider verstehe ich die Rechnung nicht ganz.
Was z.B. ist "mol"? Und wie ist die Formel auf einen 5kg-Löscher anzuwenden?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerlöscher in EDV-Anlage
BeitragVerfasst: Di 12.04.2016 17:09 
Offline

Registriert: Fr 06.11.2015 11:51
Beiträge: 3
Petri hat geschrieben:
Äh, hab mich vertan, es sind natürlich 5kg-Löscher.

Leider verstehe ich die Rechnung nicht ganz.
Was z.B. ist "mol"? Und wie ist die Formel auf einen 5kg-Löscher anzuwenden?


Hallo,

wie Sie bestimmt wissen dürfen Co2 Löscher nicht auf die Löschmitteleinheiten angerechnet werden. Es sind "nur" zusätzliche Löschmittel. Es ist richtig das Co2 Sauerstoff entzieht. Ich behaupte aber das es keine große Gefahr gibt wenn Sie einen 5 kg Löscher auch in diesem Raum benutzen. Je nach Ausdehnung des Brandes können Sie diesen Raum sowieso nicht mehr betreten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerlöscher in EDV-Anlage
BeitragVerfasst: Mi 13.04.2016 7:24 
Offline

Registriert: Fr 01.04.2016 11:47
Beiträge: 10
Zitat:
Und wie ist die Formel auf einen 5kg-Löscher anzuwenden?

mol = https://de.wikipedia.org/wiki/Mol

MW (CO2) = 44 g/mol
5000 g / (44 g/mol) = 113,64 mol
113,64 mol x 24,5 l/mol (rel. Dichte) = 2784,18 l = 2,78 m³
2,78 m³ / 38 m³ x 100 = 7,31 V%
2,78 m³ / 60 m³ x 100 = 4,63 V %


Bei vollständiger Entleerung eines 5 kg CO2 Löschers erreichen Sie eine Sättigung der Atmosphäre
38 m³ = 7,31 Vol %
60 m³ = 4,63 Vol %

Ab ca. 5% CO2 in der Umgebungsluft kann man von gesundheitlichen Einschränkungen ausgehen.
Quelle: http://www.bgr.bund.de/DE/Themen/CO2Spe ... onFile&v=2


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de