Brandschutzforum.net

Eine Seite des VBBD e.V. - www.vbbd.de -
Das Forum für alle Brandschutzbeauftragten
Aktuelle Zeit: Do 21.09.2017 19:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 10.07.2014 15:29 
Offline

Registriert: Mo 14.07.2003 12:21
Beiträge: 24
Wohnort: Reutlingen
Liebe Foren-Gemeinde,

Ich werde zum Ende des Jahres meine Stelle bei der Allianz Deutschland AG als Allianztechnischer Sachverständiger (ATS) Brandschutz in Berlin beenden. Aus diesem Grund sucht die Allianz (derzeit noch nicht in einer Ausschreibung) händeringend Ersatz.

Als Grundvorraussetzung wird ein Ingenieurstudium oder Brandschutzsachverständigenausbildung erwartet. Die Arbeit erfolgt zu 98% vom Homeoffice aus (welches die Allianz technisch ausstattet). Man bekommt ein Festgehalt und ist nicht von irgendwelchen Versicherungsprovisionen abhängig. Das notwendige Versicherunsgwissen wird beigebracht muss aber auch nicht so in der Tiefe bekannt sein. Wir bewerten den Brandschutz nicht die Versicherung der Versicherungsnehmer. Einen Firmenwagen gibt es nicht, jedoch hat man permanent Zugriff auf Leihwagen von SIXT od. Europcar.
Das Aufgabengebiet umfasst ausschließlich brandschutztechnische Begehungen, Beratungen, Baubesprechungen usw. für die industriellen Versicherten der Allianz Berlin (keine Privatkunden). Der Einsatzort ist Deutschlandweit, jedoch zu 90% im Umland von Berlin. Das Homeofficebüro sollte im nahen Umland von Berlin liegen. Arbeitsbeginn wäre am Besten sofort.

Alles Weitere würde ich Euch/Ihnen bei einer Kontaktaufnahme (gerne mit Telefonnummer) mitteilen.

Grüße aus Berlin

Lutz Abraham


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 26.08.2014 13:15 
Sehr geehrter Lutz Abraham,

ich habe bisher noch keine spezifische Fortbildung im Bereich des Gebäudebrandschutzes absolviert, plane aber entsprechendes in der Architektenkammer Berlin zu tun.
Gerne würde ich von Ihnen erfahren, welche Bedingungen an eine Mitarbeit im Bereich des Brandschutzes geknüpft sind und wie sich die Arbeit konkret darstellt.

Ich freue mich auf Ihren Anruf und verbleibe
mit besten Grüssen
 
Andreas Kock
 
Dipl.Ing. Architekt
Energieberater / Denkmal
Hanseatenweg 6
10557 Berlin
mobil: 0157 3960 8953


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de