Brandschutzforum.net

Eine Seite des VBBD e.V. - www.vbbd.de -
Das Forum für alle Brandschutzbeauftragten
Aktuelle Zeit: Fr 22.09.2017 2:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 22.03.2017 12:23 
Offline

Registriert: Di 22.03.2016 15:23
Beiträge: 17
Hallo zusammen,

hier in der Firma ist es leider so, dass sämtliche Beauftragte diese Beauftragten-Tätigkeit neben ihrem eigentlichen Job machen.
So ist z.B. der Ausbildungsleiter nebenher Sicherheitsfachkraft und ich als IT-Leiter nebenher Brandschutzbeauftragter.

Leider gibt es für sämtliche Beauftragten keine separate Vergütung oder etwas in der Art.

Wie sieht es bei euch aus? Also bei denjenigen, die das auch nur "nebenher" machen.
Bekommt ihr das in irgendeiner Weise extra vergütet?
Gibt's da vielleicht sogar so etwas wie eine gesetzliche Regelung?

Bin dankbar für eure Erfahrungsberichte :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 28.03.2017 12:00 
Offline

Registriert: Fr 05.04.2013 17:56
Beiträge: 21
Wohnort: Hessen
Da ich das während meiner regulären Arbeitszeit mache, ist es zwar eine zusätzliche Aufgabe, aber die Zeit wird ja von meiner eigentlichen Tätigkeit abgezweigt und somit voll bezahlt. Allerdings scheint niemand zu glauben, dass es sich hierbei um eine besonders anspruchsvolle Tätigkeit handelt, um dies als "höherwertige Tätigkeit" auch mit irgendwelchen Zulagen zu vesehen. Ein "Antennenkletterer" hat eindeutig eine "höherwertige" Tätigkeit, der bekommt eine Höhenzulage :lach:
Aber eine gesetzliche Regelung für eine Zulage als Brandschutzbeauftragter gibt es leider nicht. Aber wenn du deinen Job gut machst, wirst du vielleicht bei der nächsten Gehaltsrunde bevorzugt :zwink:
LG Horst


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 29.03.2017 12:42 
Offline

Registriert: Di 22.03.2016 15:23
Beiträge: 17
Nein, hier muss ich das leider zusätlich zu meinem eigentlichen Job unter einen Hut bringen. Bekomme keine zusätzliche Zeit in irgendeiner Art und Weise.
Wobei es ja nicht so ist, dass mir nur mit meinem Hauptjob langweilig wäre. :lach:
Gehaltstechnisch geht leider schon lange nichts mehr, da ich eh schon relativ weit oben angesiedelt bin. :sad:

Denen ist hier schon klar, dass da eine gewisse Verantwortung drin steckt, aber sicher nicht im vollen Umfang.
Und dummerweise machen unsere Sicherheitsfachkraft und alle anderen Beauftragten das auch nebenher ohne zusätzliche Vergütung.
Und dann kommt auch noch die allzeit beliebte Aussage, dass unser Personalschlüssel eh viel zu hoch sei. :roll:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de